28.06.2014

Zeugnisse der Fachhochschulreife ausgehändigt

Gestern erhielten 65 Fachoberschüler und elf Absolventen des Bildungsganges LehrePlus ihre Zeugnisse der Fachhochschulreife von Schulleiter Michael Diehl und den Klassenlehrern ausgehändigt: 35 Schüler in der Fachrichtung Maschinenbau, 21 in Elektrotechnik und 9 in der Fachrichtung Bautechnik. Die Besten - Kevin Kutsche, Waldsolms, mit Notendurchschnitt 1,2; Steffen Böcker, Merenberg-Allendorf, Notendurchschnitt 1,7, beide Fachrichtung Maschinenbau – erhielten eine Anerkennung aus den Händen des Schulleiters. Kevin Kutsche wurde zudem mit einem Preis des Lions-Clubs Wetzlar-Solms für hervorragende Leistungen ausgezeichnet, ausgehändigt von dessen Vizepräsident Prof. Dr. Wolfram Niedner. Seit zwei Jahren, so Niedner, habe es sich Lions zur Aufgabe gemacht, die besten Schüler Wetzlars der verschiedenen Bildungsgänge mit einem Preis zu ehren. Schulleiter Michael Diehl gratulierte im Namen der ganzen Schulgemeinde und unterstrich die vielfältigen Chancen, die die ehemaligen Schüler mit diesem Abschluss hätten. Er eröffne ihnen den Zugang zu allen Fachhochschulen und Bachelor-Studiengängen in Hessen sowie zur gehobenen Laufbahn des öffentlichen Dienstes. Günther Letzel, als Abteilungsleiter zuständig für die beiden Schulformen Fachoberschule (FOS) und LehrePlus, ging in seiner Rede auf die immer besser werdenden Karrierechancen von Ingenieuren ein und ließ in einem launigen Rückblick das vergangene Schuljahr Revue passieren. Bewunderung, so Letzel, verdienten die Schüler des LehrePlus-Bildungsganges, die zweieinhalb Jahre jeden Samstag neben der dualen Ausbildung die Schulbank gedrückt hätten, um die Fachhochschulreife zu erlangen.

 

Die Fachhochschulreife bestanden in der Schulform Fachoberschule:
Murat Aktas, Maximilian Bader, Dominic Bangel, Kilian Bender, Anthony Boch, Steffen Böcker, Tobias Bunde, Ufuk Canpolat, Manuel Cermak, Patrick Dedikaki, Lara Martha Droß, Niclas Droß, Selcuk Evli, Jonas Find, Pascal Find, Marvin Sandro Foelkel, Marius Gerhard, Christian Gutekunst, Dennis Hamann, Selina Hauptvogel, Adrian Haus, Christian Thomas Heinz, Dennis Hepp, Till Christian Jerofke, David Jung, Deniz Karakaplan, Gizem Kayabasi, Burak Kilic, Marie Christine Kirsch, Maximilian Kissel, Jan-Lukas Krüger, Simon Kuhl, Mario Kunz, Kevin Kutsche, Lukas Lamm, Philip David Lang, Thomas Lehmann, Sergej Leinweber, Frederik Mandler, Lukas Normann Mank, Felix Müller, Jan Niklas Müller, Nils-Connor Nestler, Timo Neumann, Tobias Nickel, David Priebe, Patrick Reuter, Lukas Ross, Julian Roth, Lea Marie Rumpf, Yunus Emre Samanci, David Schad, Christoph Nils Schäfer, Reiner Scherle, Julian Schmidt, Daniel Alexander Werner Schmitz, Kevin Sommer, Lukas Theis, Dimitrios Tsaoussis, Alexander Weber, Tim Benjamin Weisgerber, Philipp Weller, Matthias Wilhelm, Tatjana Wochmin, Florin Zweidick          

 

Die Fachhochschulreife in der Schulform LehrePlus bestanden:
Roman Berdnik, Tobias Boos, Tobias-Maximilian Brumm, Tatjana Izbitsky, Johannes Jakob, Irina Kraft, Julia Siegmund, Tobias Wilhelm, Jonas Wolf, Tim Zimmermann, Lukas Börge Ziska     

 

 
Die 76 Absolventen der Fachhochschulreife vor der Siemensschule.Der Lions-Club zeichnet den Besten aus: Prof. Dr. Niedner und Kevin Kutsche.