02.03.2012

Delegation der Siemensschule besucht Partnerschule in Lutin

Am Donnerstag, 23. Februar, brach eine kleine Delegation der Siemensschule auf nach Lutin. Die Schülerinnen Jessica Diehl, Anika Frank, Anne Schieferstein und Franziska Zapf sowie die beiden Pädagogen Dagmar Künzel und Markus Stamm folgten der Einladung des tschechischen Schulleiters Pavel Michalik. Krönender Abschluss war der Besuch des Abiballs der Partnerschule Sigmundova stredni skola strojirenska. Die vier Schülerinnen gehen in die Klasse 12 des Beruflichen Gymnasiums und werden in einem Jahr voraussichtlich ihr eigenes bestandenes Abitur feiern können. Außerdem kennen sie die Partnerschule Lutin von einem Besuch im letzten Herbst, bei dem sie mit den tschechischen Schülern und Lehrern an dem mechatronischen Projekt „Time an Enviroment“ arbeiteten. In wenigen Wochen werden die tschechischen Partner in Wetzlar zum Gegenbesuch erwartet.

 

 
Die Delegation der Siemensschule auf dem Abiball in Lutin.