18.11.2013

Fußgängertunnel neu gestaltet

Die Fußgängerunterführung, welche das Sport- und Freizeitgelände in den Lahnauen sowie die Siemens- und Bebelschule mit dem Stadtteil Niedergirmes verbindet, wurde jetzt neu gestaltet. Kai Krieger und Joachim Pitt von "3Steps", einem Gießener Künstlerkollektiv, haben zusammen mit sechs Auszubildende des Maler- und Lackiererhandwerks der Siemensschule und ihrem Lehrer Manfred Forchheim die beiden Tunnels mit Grafitis versehen. Immerhin 380 Quadratmeter galt es zu verschönern, die Teil des täglichen Schulwegs Hunderter von Schülern sind und deren Optik in den letzten Jahren doch sehr gelitten hatte. Jetzt begrüßen bunte, kreative und frische Ornamente die Fußgänger, die von einer Seite der Dammstraße zur anderen wechseln.

 
Kai Krieger und Joachim Pitt vom Gießener Künstlerkollektiv "3Steps" und die Auszubildenden der Siemensschule in den Fußgängertunnels.