02.10.2013

Monika Lehr wird zum 17. September 2013 neue kommissarische Abteilungsleiterin

Die Werner-von-Siemens-Schule hat seit 17. September 2013 eine neue Abteilungsleiterin. Am 17.09.2013 erhielt Monika Lehr durch den Schulleiter, Oberstudiendirektor Michael Diehl, den Bescheid des Landesschulamts und Lehrkräfteakademie - Staatliches Schulamt für den Lahn-Dill-Kreis und den Landkreis Limburg-Weilburg - zur kommissarischen Beauftragung als Abteilungsleiterin. Monika Lehr besetzt eine neu errichtete Stelle als Abteilungsleiterin, die der Werner-von-Siemens-Schule zugewiesen wurde.

 

Nach dem Abitur absolvierte Monika Lehr eine Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Sparkasse Dillenburg. Sie studierte an der Georg-August-Universität in Göttingen sowie an der Universität-Gesamthochschule Siegen Wirtschaftslehre und Deutsch für das Lehramt an Beruflichen Schulen. Ihr Referendariat absolvierte die 44-Jährige von 1996 bis 1998 an den Kaufmännischen Schulen in Dillenburg und wurde im August 1999 auch dort in den Schuldienst übernommen. Im Rahmen ihrer dortigen 17-jährigen Tätigkeit als Berufsschullehrerin unterrichtete sie in allen Schulformen der Berufsschule.

 
Schulleiter Michael Diehl und die neue Abteilungsleiterin Monika Lehr im Atrium der Siemensschule.