26.10.2011

Projektpräsentation der Techniker

Am 5. und 6. Oktober präsentierten 16 Studierende der Fachschule für Technik Projektarbeiten, die im letzten Semester in Kooperation mit Unternehmen der heimischen Wirtschaft entstanden waren. Die Facharbeiter der Fachrichtungen Maschinenbau und Optik-Elektronik hatten zwei Jahre die Vollzeitausbildung absolviert und können im kommenden Frühjahr ihre Diplome als Staatlich geprüfte Techniker in Empfang nehmen. Die Projektarbeiten dieses Semesters gelten als Prüfsteine, mit denen die Absolventen der Technikerschule sowohl fachliche Kompetenz wie auch ihre Fähigkeiten zu Teamarbeit und Eigeninitiative unter Beweis stellen.

 
Waldemar Frick, Katja Diehl, Andy Pistorius, Timo Prasse. Projekt: Automatisierung/ Projektierung Kalumed Kaminanzünder bei der Lebenshilfe Wetzlar.Martin Denner, Eugen Zepp, Maximilian Rudolph. Projekt: Prozessoptimierung Pentaline bei der Firma Pfeiffer Vakuum Technology AG in Asslar.Alexander Christ, Kim Knögel, Daniel Schumann und Tobias Weyel. Projekt: Projektierung einer Kontrollanlage für Betätigungsstangen bei der Firma Selzer in Herborn