12.09.2014

Siemensschule beim 15. Wetzlarer Brückenlauf

Am 5. September fiel der Startschuss zum 15. Wetzlarer Brückenlauf. Mit dabei: Ein 27-köpfiges Team der Werner-von-Siemens-Schule, eingeteilt in neun Staffeln à drei Läufer. Das Team Mario Laca, Christopher Schellhase und Thomas Weller war das schnellste der Siemensschule und belegte den 12. Platz von insgesamt 484 Staffeln. In der Gesamtwertung aller teilnehmenden 134 Schulen wurden die Siemenssportler dritte. Christopher Schellhase lief die siebtschnellste Runde von den 402 Schulstartern. Sportlehrer und „Trainer“ Thomas Weller: „Eine beachtliche Leistung! Den Schülern hat es gefallen und sie haben ihre Teilnahme für den Brückenlauf des nächsten Jahres zugesagt.“

 
Die Mannschaft der Siemensschule beim 15. Wetzlarer Brückenlauf.In der Mitte das beste Siemensteam Mario Laca, Christoffer Schellhase und Thomas Weller.