04.10.2012

Team- und Methodentraining der Mechatroniker

Letzte Woche trafen sich die Mechatroniker der Grundstufe im Paul-Schneider-Heim mit ihren Lehrern Ralph Martin und Hugo Müller zum mittlerweile traditionellen dreitägigen Team- und Methodentraining. Die 26 Auszubildenden übten die Grundlagen der Präsentation und verschiedene Gruppenaufgaben. Praktische Übungen, die die Grundregeln der Teamarbeit veranschaulichten, waren zum Beispiel der Bau eines Turmes aus Papier oder Geo-Caching. Einen Höhepunkt bildete die Präsentation jedes Teilnehmers, in der er sich und sein Hobby nach den erlernten Regeln vorstellte. In der Schlussbetrachtung sprachen sich die Teilnehmer dafür aus, dieses Training den „Mechatronik-Neulingen“ auch in den kommenden Jahren anzubieten.

 
Die Grundstufe der Mechatroniker mit ihren Lehrern Hugo Müller und Ralph Martin.