31.10.2019

Besuch der K-Messe in Düsseldorf

Ende Oktober besuchten rund 50 angehende Verfahrensmechaniker*innen die K-Messe. Die Messe K Düsseldorf (Kunststoffmesse Düsseldorf) ist die größte Fachmesse für Kunststoff, Kautschuk, Kunststoffverarbeitung und Kunststoffherstellung weltweit. Das Ausstellungsangebot umfasst Maschinen und Ausrüstungen, Roh- und Hilfsstoffe sowie Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse. Auf einer Fläche von rund 175.000 qm mit 3.300 Ausstellern erhielten die Schülerinnen und Schüler Einblicke in die neusten Verfahren, in Gesprächen mit den ausstellenden Firmen konnten die Schüler*innen ihre Erkenntnisse noch vertiefen. So wurden nicht nur die „klassischen“ Verfahren und Werkstoffe betrachtet, sondern auch die Besonderheiten der kunststoffverarbeiteten Industrie bestaunt, wie zum Beispiel die Herstellung von Folien mittels der vier-stöckigen Blasfolienextrusion.

Die Exkursion war eine tolle Erfahrung, resümierten die Lernenden. Das Lehrerteam (Herr Hirschfeld, Herr Eckert und Herr Köhler) strebt auch für 2022 einen Besuch der K-Messe an.

 
Die Verfahrensmechaniker*innen für Kunststoff- und Kautschuktechnik ......und die vierstöckige Blasfolienextrusion