07.12.2019

Chinesische Delegation an der WvSS

21 Lehrer*innen  aus China besuchten am Donnerstag unsere Schule. Im Rahmen ihres zweiwöchigen Deutschlandaufenthalts schauen sie sich verschiedenen Schulen an. Der Fokus liegt dabei auf dem dualen Ausbildungssystem, das es so in China nicht gibt.

Die Lehrer*innen unterrichten am  Jiangxi College of Construction in Nanchang, dies liegt in der Provinz Jiangxi. Das College hat etwa  11.000 Schüler und Schülerinnen, die von rund  500 Lehrer und Lehrerinnen unterrichtet werden.  Der schulische Schwerpunkt liegt in den Bereichen  Bautechnik und Konstruktion.

Daher war dieser Bereich auch bei ihrem Besuch an unserer Schule von besonderem Interesse. Jürgen Roos (Leiter der Abteilung Bautechnik) informierte die Delegation über das deutsche Ausbildungssystem, führte sie durch unsere Schule, gab einen Einblick in den Unterricht in einer Dachdeckerklasse und zeigte die Fachpraxisräume der Holztechnik.

Anschließend stand noch ein gemeinsamer Besuch des Ausbildungszentrums „Berufs- und Technologiezentrum Lahn-Dill, Arnold-Spruck-Haus“ auf dem Programm. Dort findet die überbetriebliche Ausbildung der Dachdecker, Maurer, Stahlbetonbauer und Maler statt.

 
Die chinesische Delegation..."drückt die Schulbank"