Personenbezogenen Daten unserer Nutzer

Wenn Sie die Webseite der Werner-von-Siemens-Schule aufrufen, werden nur diejenigen personenbezogenen Daten erhoben, die der Webbrowser an den Server der Werner-von-Siemens-Schule übermittelt. Wird die Webseite nur betrachtet, werden nur Daten erhoben, die technisch erforderlich sind, um die Anzeige der Webseite zu ermöglichen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

 

·       IP-Adresse

·       Datum und Uhrzeit der Anfrage

·       Zeitzonendifferenz zu GMT

·       URL (der besuchten Seite)

·       Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

·       Zugriffsstatus (HTTP-Status)

·       übertragene Datenmenge

·       Webbrowser

·       Betriebssystem

·       Sprache und Version des Browsers

 

Die vorgenannten Daten werden in sog. Logfiles auf dem Server der Werner-von-Siemens-Schule gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten findet nicht statt. Die Erhebung und vorübergehende Speicherung der IPAdresse ist notwendig, um die Darstellung der Webseite auf dem Endgerät zu ermöglichen. Der Zweck der Speicherung in Logfiles dient der Sicherstellung der Funktionsfähigkeit und Optimierung der Webseite sowie zur Sicherstellung der Sicherheit der informationstechnischen Systeme der Werner-von-Siemens-Schule. Eine Auswertung dieser Daten zu Marketingzwecken findet nicht statt. In den vorstehenden Zwecken liegt das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung.